FF-Einsatz Fahrzeugbrand

Dienstag, 21. Februar 2017

Fahrzeugbrand in St.Peter/Au

Heute in den frühen Morgenstunden (ca. 4:30 Uhr) wurden die Feuerwehren St.Peter, St.Johann und St.Michael zu einem Fahrzeugbrand nach St.Peter Markt alarmiert.

Ein LKW hatte aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die FF St.Peter begann sofort mit den ersten Löschangriffen, wodurch das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht werden konnte. Deshalb war die Unterstützung durch die FF St.Johann nicht mehr nötig und konnten somit kurz nach dem Eintreffen am Einsatzort auch schon wieder den Rückweg antreten.

 

Weitere Infos zum Einsatz auf der Homepage der FF St.Peter/Au.

Aktuelles